Aussichtspunkte auf Amrum:
Aussichtsplattform am Bohlenweg zum Canpingplatz von Wittdün

Aussichtspunkt am Bohlenweg zum Campingplatz bei Wittdün

Aussichtsplattform mit Panoramablick über Dünen, Heide und Wald bis zum Leuchtturm

Vom Bohlenweg am Wriakhörn-See gibt es mehrere Abzweigungen zu anderen Bohlenwegen. Einer davon führt vom nordwestlichen Ende des Wriakhörn-Sees an einer Aussichtsplattform vorbei zum Campingplatz von Wittdün.

Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild01 Der Aussichtspunkt am Bohlenweg zum Canpingplatz von Wittdün mit Blick in nordwestlicher Richtung über die Dünen mit feuchten Dünentälern (Foto: )
Wegbeschreibung zum Aussichtspunkt am Bohlenweg am Campingplatz von Wittdün
  • Mit dem Bus (Busfahrplan auf der Insel Amrum) bis zu den Haltestellen Badeland, Blaue Maus oder Zeltplatz und von dort weiter über Bohlenwege am Campingplatz vorbei oder entlang desWriakhörn-Sees bis zum Aussichtspunkt (vgl. Kartenausschnitt),
  • Mit dem Fahrrad bis zum Beginn der Bohlenwege beim Badeland oder südlich der "Blauen Maus" und dann weiter zu Fuß (vgl. Kartenausschnitt),
  • Zu Fuß über die Bohlenwege vom Campingplatz vom Amrumer Badeland oder vom Wriakhörn-See (vgl. Kartenausschnitt).

GPS-Koordinaten des Aussichtspunkts am Bohlenweg zum Campingplatz
(Koordinaten in Google Maps)
:

54°37'26.0" Nord, 8°21'56.8" Ost
Kartenausschnitt SI-Verlag
Ausschnitt der SI-Inselkarte Amrum mit der Odde, der Nordspitze von Amrum. Eingezeichnet sind auch die Wege bis zum Aussichtspunkt an der Nordspitze an der Wattseite oder an der Meerseite. (Kartenausschnitt der SI-Insellarte Amrum mit freundlicher Genehmigung des SI-Verlags.)
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild02 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Blick von der Aussichtsplattform zum Leuchtturm (Foto: )
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild03 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Aussichtsplattform mit Leuchtturm (Foto: )
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild04 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Bohlenweg zur Aussichtsplattform vom Wriakhörn-See aus (Foto: )
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild05 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Blick zur Aussichtsplattform vom gegenüberliegenden Dünenübergang aus, der vom Wriakhörn-See zum Kniepsand führt (Foto: )
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild06 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Der Bohlenweg von der Aussichtsplattform zum Campingplatz von Wittdün (Foto: )
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild07 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Neu verlegter Bohlenweg von der Aussichtsplattform zum Campingplatz durch ein feuchtes Dünental: Die alten Stützen sind noch deutlich erkennbar (Foto: )
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild08 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Der alte Bohlenweg von der Aussichtsplattform zum Campingplatz vor der Erneuerung (Foto: )
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild09 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Der neue Bohlenweg von der Aussichtsplattform zum Campingplatz bei Wittdün. (Foto: )
Aussichtspunkt Wittdün Bohlenweg Campingplatz Amrum Bild10 Amrum: Aussichtspunkt am Bohlenweg bei Wittdün zum Campingplatz: Blick vom Bohlenweg zum Campingplatz von Wittdün (Foto: )

Einzelne Inhalte auf dieser Website basieren auf dem Artikel Amrum und stehen unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Quelle der Icons für die Wegbeschreibung sind die Wikimedia Commons.

Autor  Andreas Dölz Über den Autor : Leidenschaftlicher Amrum-Liebhaber seit vielen Jahren mit eigenen Eindrücken, der seine Begeisterung für die Insel und Tipps zur Urlaubsgestaltung gerne an Andere weiter gibt, die sich für Amrum interessieren. Die Beschreibungen auf dieser Website beruhen auf eigenen Erlebnissen und Erfahrungen während mehrerer Amrum-Urlaube des Autors bis einschließlich 2018. Die Rechte an den interaktiven hochauflösenden Panorama-Bildern, an den Videos und an den namentlich gekennzeichneten Bildern liegen beim Autor.

Frühere inhaltliche Bearbeitung: , zuletzt aktualisiert: