Deich bei Dunsum auf Föhr

Dunsum liegt an der Westküste der Insel Föhr. Amrum und Sylt sind vom Deich von Dunsum aus zu sehen. Vom Deich bei Dunsum aus werden am Übergang zum Wattenmeer naturkundliche Führungen angeboten.

Dunsum Deich Amrum Bild04
Naturkundliche Führung am Deich von Dunsum, am Horizont die die Westküste von Sylt

Die Schafhaltung spielt an den Deichen eine große Rolle. Die Deiche werden von Schafen beweidet um die Grasnarbe kurz und dicht zu halten und um den Boden zu verdichten.Bei Wattwanderungen von Amrum nach Föhr wird Föhr am Deich von Dunsum erreicht. In umgekehrter Richtung werden von Dunsum aus Wattwanderungen zur Insel Amrum angeboten.

Dunsum Deich Amrum Bild09
Schafe am Deich von Dunsum auf Föhr

Zwischen den Nordfriesischen Inseln Amrum und Föhr besteht ein acht Kilometer langer Wattenweg. Das Wattenmeer steht unter Naturschutz. Auf der geführten Wanderung gelangt man bei Niedrigwasser nach Durchqueren von zwei etwa knie- bis hüfttiefen Prielen des Amrumtiefs kurz vor Amrum zu Fuß von einer zur anderen Insel. Während der organisierten Wattführung gibt es viel Informationen über den Naturraum Wattenmeer, die Lebewesen im Wattboden und die Wirkung der Gezeiten auf das Wattenmeer. Geführte Wattwanderungen werden von den meisten Fremdenverkehrsämtern und Naturschutzvereinen wie der Schutzstation Wattenmeer angeboten.

Dunsum Deich Amrum Bild19
Die Schafhaltung ist von großer Bedeutung für die Deichpflege, am Horizont die Westküste von Amrum

Der Deich von Dunsum auf Föhr ist Allen gut bekannt, die schon einmal eine Wattwanderung zwischen Amrum und Föhr erlebt haben. Beginnend an der Odde von Amrum werden dann 2 Priele durchquert, bevor die Wattwanderung dann zunächst Richtung Utersum auf Föhr geht. Kurz vor Föhr macht die Route dann einen Knick Richtung Norden, weil der Priel vor Utersum zu tief ist.

Dunsum Deich Amrum Bild20
Die Wattwanderung von Amrum nach Föhr endet am Deich von Dunsum

Die Wattwanderung verläuft dann ein ganzes Stück parallel zur Küste von Föhr, bevor es dann beim Deich von Dunsum wieder an Land geht. Auf dem Parkplatz hinter dem Deich warten dann schon die Busse für die Fahrt über die Insel bis zum Fähranleger von Wyk auf Föhr..

Dunsum Deich Amrum Bild23
Die Wattwanderer werden mit Bussen zur Fähre von Wyk zurück nach Amrum gebracht

Bilder-Galerie vom Deich bei Dunsum auf Föhr

Bilder-Galerie mit 23 Bildern

Mehr Bilder-Galerien "Föhr, Nachbar von Amrum":

Rechte an namentlich gekennzeichneten Bildern beim Autor Andreas Dölz.

Einzelne Textpassagen auf dieser Seite basieren auf dem Artikel Dunsum und auf dem Artikel Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported.

Stand der Bearbeitung: 20. Oktober 2018