Amrum
Amrum-Urlaub mit Hund

Amrum-Urlaub mit Hund: Erholung und Spaß auch für Vierbeiner

Ideal ist eine Ferienwohnung mit Hund in einem alten Reet-gedeckten Friesenhaus

Hunde im Urlaub sind auch auf Amrum willkommen. Auf Amrum gibt es für Hunde Neues zu entdecken und an jeder Ecke etwas zum Schnuppern. Oder einfach nur mit Frauchen oder Herrchen ausruhen und die Umgebung beobachten. Auf Amrum werden zahlreiche Unterkünfte für den Urlaub mit dem Hund angeboten: in ausgewählten Ferienwohnungen und Hotels können gegen Aufpreis Hunde mitgenommen werden. Am schönsten sind auf Amrum Ferienwohnungen, die mit Reet gedeckt sind. Die meisten Friesenhäuser mit Reetdach werden im Friesendorf Nebel vermietet.. Tolle Ferienwohnungen, in denen Haustiere erlaubt sind, werden auch an der Südspitze von Amrum in Wittdün vermietet mit Blick auf den Kniepsand. Für Kinder ist es ein besonderes Erlebnis, wenn das vierbeinige Familienmitglied in den Urlaub mitfährt. Amrum ist ideal für lange Hundspaziergänge am Kniepsand von Amrum und an der Wattseite. Die Amrum-Touristik weist in Ihrem Flyer für Hundeführer auf den Leinenzwang hin, damit die Tierwelt auf Amrum nicht gestärt wird. Da weite Teile von Amrum als Naturschutzgebiet ausgewiesen sind, ist es bespnders wichtig, dass Hunde in den Dünen, in der Heide, im Wald und am Watt an der Leine geführt werden, weitere Hinweise im Flyer für Hundeführer.

Amrum Urlaub Ferienwognung mit Hund Bild01 Urlaub mit Hund auf Amrum in einer der zahlreichen Ferienwohnungen, in denen die Mitnahme von Hunden erlaubt ist. Amschönsten in einer Ferienwohnung in einem mit Reet gedeckten Friesenhaus und einem großen Garten, in dem sich auch der Hund wohl fühlt. (Foto: )
Amrum Urlub Ferienwohnung mit Hund Bild02 Amrum-Urlaub mit Hund: Zufriedener Hund im Strandkorb vor einer Ferienwohnung in einem alten Friesenhaus mit Reet-Dach (Foto: )

Mit dem Hund im Urlaub unterwegs auf Amrum

Wer im Amrum-Urlaub Fahrräder ausleiht, kann für kleine Hunde auch einen Hundekorb oder einen Hundeanhänger ausleihen, so dass auch größere Strecken mit dem Rad zurückgelegt werden können ohne daß der Hund nebenher laufen muss.

Hund Hundekorb Fahrrad Amrum Urlaub Bild03 Amrum-Urlaub mit Hund: Mit dem Hund im Hundekorb auf dem Fahrrad für größere Strecken auf Amrum (Foto: )
Hund Hundekorb Fahrrad Amrum Urlaub Bild07 Amrum-Urlaub mit Hund: Mit dem Hund im Fahrrad-Hundekorb auf dem Waldweg von Nebel nach Norddorf (Foto: )

Mit dem Hund auf dem Fahrrad zum Hundestrand am Kniepsand

An den Badestränden von Amrum am Kniepsand gibt es markierte Strandabschnitte, an den Hund erlaubt sind. Hundestrände am Kniepsand gibt es in in Norddorf, Nebel und Süddorf. Mit dem Hundekorb auf dem Fahrrad sind auch die Hundestrände schnell zu erreichen. An den Strandübergängen können die Fahrräder abgestellt werden.

Hundekorb Fahrrad Hundestrand Bild04 Amrum-Urlaub mit Hund: Mit dem Fahrrad zum Hundestrand bei Nebel auf der Fahrstraße zum Parkplatz am Strandübergang (Foto: )
zum Hundestrand im Urlaub auf Amrum Bild05 Amrum-Urlaub mit Hund: Vom Strandübergang mit den Hunden an der Leine zum Hundestrand von Nebel am Kniepsand (Foto: )
Hunde im Strandkorb Hundestrand Amrum Bld06 Amrum-Urlaub mit Hund: Perfekte Erhohlung am Hundestrand von Nebel mit einem eigenen Strandkorb für die Vierbeiner (Foto: )

Mit dem Hund kreuz und quer durch Amrum

Hund Fahrrad Wattseite Amrum Bild09 Amrum-Urlaub mit Hund: Mit dem Fahrrad an der Wattseite von Amrum zwischen Nebel und Norddorf (Foto: )
Hund Wattseite Odde Amrum Bild09 Amrum-Urlaub mit Hund: Mit dem Hund unterwegs an der Odde auf dem Sandwatt zur äußersten Nordspitze von Amrum (Foto: )
Hund Bohlenweg Amrum Bild12 Amrum-Urlaub mit Hund: Mit den Hunden auf dem Bohlenweg vom Quermarkenfeuer zur Vogelkoje (Foto: )
Hund steife Brise Bohlenweg Amrum Bild13 Amrum-Urlaub mit Hund: Steife Brise auf dem Bohlenweg zum Quermarkenfeuer (Foto: )
Hund Dünensand Dünenwanderweg Amrum Bild11 Amrum-Urlaub mit Hund: Verschnaufpause für die Hunde im warmen Sand auf dem Dünenwanderweg zwischen Leuchtturm und dem Wriakkhörn-See (Foto: )
Hunde schnuppern Wattseite Nebel Amrum Bild10 Amrum-Urlaub mit Hund: Auuch an der Wattseite bei Nebel gibt es für diie Hunde immer wieder was zu schnuppern (Foto: )

Autor  Andreas Dölz Über den Autor : Leidenschaftlicher Amrum-Liebhaber seit vielen Jahren mit eigenen Eindrücken, der seine Begeisterung für die Insel und Tipps zur Urlaubsgestaltung gerne an Andere weiter gibt, die sich für Amrum interessieren. Die Beschreibungen auf dieser Website beruhen auf eigenen Erlebnissen und Erfahrungen während mehrerer Amrum-Urlaube des Autors bis einschließlich 2018. Bei Fragen zum Thema gerne eine Nachricht an die Kontakt-Adresse. Über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen auf Amrum wird in den Amrum News berichtet. Die Rechte an den interaktiven hochauflösenden Panorama-Bildern, an den Videos und an den namentlich gekennzeichneten Bildern liegen beim Autor.

Frühere inhaltliche Bearbeitung: , zuletzt aktualisiert: