Amrum Kniepsand
Hunde-Strand bei Nebel

Hunde-Strand von Nebel auf Amrum - Nordsee-Erlebnis auch für vierbeinige Urlauber

Hunde-Strände am Kniepsand von Amrum auch in Norddorf und Süddorf

Auf Amrum gibt es auch für Hunde Nordsee-Erlebnisse am Kniepsand. Damit wird der Amrum-Urlaub mit Hund erst richtig perfekt. Die Strandabschnitte für Hunde sind auf den Übersichtstafeln am Strandübergang markiert und gut zu erkennen. Die Amrum-Touristik weist in Ihrem Flyer für Hundeführer auf Regeln hin, die auch am Kniepsand zu beachten sind. Oft ist es für Hunde die erste Bekanntschaft mit dem salzigen Nordseewasser und nicht alle sind sofort begeistert. Echte Wasserratten und unerschrockene Hunde scheuen auch vor tieferen Wassertemperaturen nicht zurück und springen in die Fluten. Etwas scheuere Hunde wagen sich erst dann ins Wasser, wennn Frauchen oder Herrchen in die Nordsee gehen. Beim Versuch zu folgen machen sie dann doch im kalten Wasser lieber kehrt und bevorzugen das Handtuch im watmen Sand in der Sonne. Wer das Beste für seine Lieblinge tun will, ordert beim Strandkorbverleih einen Hunde-Strandkorb und sorgt für die notwendige Verpflegung am Strand....

Amrum Hunde-Strand bei Nebel auf Amrum  Bild01 Urlaub mit Hund am Hunde-Strand bei Nebel auf Amrum; Erlebnisse an der Nordsee mit Frauchen und Herrchen. (Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Amrum Bild05 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: Ins Wasser gehen oder nur am Strand sitzen und die Nordsee beeobachten (Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Amrum Bild03 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: Besondere Aufmerksamkeit ist gefordert, wenn Frauchen oder Herrchen ins Wasser gehen... (Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Bild04 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: wenn Frauchen oder Herrchen im Wasser sind: ...warten oder folgen? Für Hunde nicht immer eine leichte Entscheidung.... (Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Amrum Bild06 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: ...dann doch lieber folgen und hinein in die Fluten.... (Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Bild07 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: ....oh Schreck, die Nordsee ist bisweilen ziemlich kalt...(Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Amrum Bild09 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: ...dann doch lieber zurück zum Strand.....(Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Amrum Bild09 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: ....und im warmen Sand auf dem Handtuch in der Sonne liegen (Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Amrum Bild10 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: Aufmerksame Hundeliebhaber ordern für Ihren Schützling einen eigenen Strandorb....(Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Amrum Bild11 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: Einen Strandkorb ganz für sich - was könnte im Urlaub schöner sein? (Foto: )
Hunde-Strand Kniepsand Nebel Amrum Bild12 Hunde-Strand am Kniepsand bei Nebel auf Amrum: Jetzt fehlt nur noch die Verpflegung für das weibliche Wohl... (Foto: )

Autor  Andreas Dölz Über den Autor : Leidenschaftlicher Amrum-Liebhaber seit vielen Jahren mit eigenen Eindrücken, der seine Begeisterung für die Insel und Tipps zur Urlaubsgestaltung gerne an Andere weiter gibt, die sich für Amrum interessieren. Die Beschreibungen auf dieser Website beruhen auf eigenen Erlebnissen und Erfahrungen während mehrerer Amrum-Urlaube des Autors bis einschließlich 2018. Bei Fragen zum Thema gerne eine Nachricht an die Kontakt-Adresse. Über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen auf Amrum wird in den Amrum News berichtet. Die Rechte an den interaktiven hochauflösenden Panorama-Bildern, an den Videos und an den namentlich gekennzeichneten Bildern liegen beim Autor.

Frühere inhaltliche Bearbeitung: , zuletzt aktualisiert: