Der Strand bei Norddorf am Kniepsand von Amrum

Der Kniepsand bei Norddorf hat sich seit den letzten Jahrhunderten bis heute stark verändert. Im 16. Jahrhundert lag der Kniepsand noch im Rechten Winkel zur Insel Amrum und hat sich dann immer mehr auf die Insel zubewegt. Durch die zunehmende Drehung des Kniepsands Richtung Amrum versandete die Küste immer mehr. Damit musste auch der im 19. Jahrhundert in einem Priel bei Norddorf eingerichtete Kniepsandhafen aufgegeben werden zusammen mit der damaligen Amrumer Inselbahn.

Norddorf Strand Kniepsand Amrum Bild02
Fahrradabstellplatz am Strandübergang bei Norddorf zum Kniepsand auf Amrum

Im Unterschied zu Sylt, wo erhebliche Anstrengungen erforderlich sind, den Strand vor Sandverlusten zu schützen, wird hier bei Norddorf der Kniepsand von Amrum immer breiter.

Norddorf Strand Kniepsand Amrum Bild03
Strandkorbvermietung und Holzsteg am Kniepsand beiNorddorf

Am Standübergang bei Norddorf warten mehrere Strandkorbvermieter auf die Gäste. Strandkörbe kann man in Norddorf am Strandübergang mieten. Die jeweiligen Telefonnummern für eine telefonische Reservierung kann man bei der Amrum-Touristik erfragen.2010 wurde am Kniepsand von Norddorf mit Mitteln der Europäischen Union ein aufwendig konstruierter Holzsteg für einen barrierefreien Ausblick gebaut.

Norddorf Strand Kniepsand Amrum Bild11
Aufnahme 2006 vom Kniepsand bei Norddorf auf Amrum

Auf den Einzelbildern von 2006 und 2015 ist die fortschreitende Sandablagerung am Kniepsand bei Norddorf gut erkennbar.

Norddorf Strand Kniepsand Amrum Bild15
Aufnahme 2015 vom Kniepsand bei Norddorf auf Amrum

Wer am Strand von Norddorf den Urlaub aktiv erleben möchte, kann in der Surfschule Kurse für Anfänger oder Fortgeschriite belegen.

Norddorf Strand Kniepsand Amrum Bild10
Blick vom Holzsteg am Strand von Norddorf Richtung Norden mit der Surfschule am Kniepsand

Bilder-Galerie vom Strand bei Norddorf

Bilder-Galerie mit 25 Bildern
Ausschnitt der SI-Inselkarte Amrum mit dem Strand bei Norddorf am Kniepsand (Kartenauschnitt der SI-Inselkarte Amrum mit freundlicher Genehmigung des SI-Verlags,Links).

Mehr Bilder-Galerien "Kniepsand auf Amrum":

Rechte an den Kartenauschnitten der SI-Inselkarte Amrum beim SI-Verlag (Links). Rechte an namentlich gekennzeichneten Bildern beim Autor Andreas Dölz.

Einzelne Textpassagen auf dieser Seite basieren auf dem Artikel Kniepsand aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported.

Stand der Bearbeitung: 20. Oktober 2018