Norddorf auf Amrum seit 1956 Seeheilbad

Norddorf auf Amrum liegt bis auf wenige Häuser auf der Geest; nördlich liegt die eingedeichte Marsch und südwestlich ein ausgedehnter Dünengürtel. Die höchste Amrumer Aussichtsdüne liegt südlich mit 32 Metern Höhe. Norddorf ist zusammen mit Süddorf das älteste der Amrumer Dörfer. 1890 gründete Friedrich von Bodelschwingh in Norddorf und nördlich von Norddorf Seehospize. Die Seehospize prägten lange den Charakter von Norddorf, bis sie abgerissen oder anderweitig genutzt wurden.

Norddorf Amrum Bild04
Die Fußgängerzone in Norddorf auf Amrum

Norddorf mit überwiegend neueren Häusern ohne Reetdach

Auch in Norddorf gab es früher zahlreiche Dächer mit Reet. 1925 brannten jedoch große Teile von Norddorf ab. Damit es nicht wieder zu einer solche Katastrophe kommt, wurden seither überwiegend Häuser ohne Reetdach gebaut, die heute das Dorfbild bestimmen. Das erste Hotel von Amrum entstand im Ortskern von Norddorf. Mit der Einrichtung eines Kurmittelhauses im Jahr 1956 wurde Norddorf Seeheilbad.

Norddorf Amrum Bild09
Das alte "Seeheim" im Zentrum von Norddorf vor dem Abriss im Herbst 2012

Zentrum von Norddorf mit dem Dorfgemeinschaftshaus "Seeheim"

Das alte Seeheim aus dem Jahr 1896 wurde in der damaligen Bäderstilbauweise errichtet. Das Seeheim war zunächst Gasthof und Pensionat, später wurde das Gebäude nach mehreren baulichen Veränderungen für verschiedene Zwecke von der  Gemeinde genutzt. Das einzige Kino von Amrum war bereits im alten Seeheim in Norddorf untergebracht. Nach Abriss und Neubau wurde das neue Seeheim  2014 eingeweiht mit zahlreichen historischen Aufnahmen aus Norddorf an der nördlichen Außenwand. Im neuen Seeheim im Zentrum von Norddorf ist auch wieder das Inselkino "LichtBlick" untergebracht. Für Tagungen, Sitzungen und Veranstaltungen können Räume gemietet werden. Vom Seeheim aus blickt man auf den Dorfplatz mit Bänken und Strandkörben im Sommer.

Norddorf Amrum Bild16
Das neue Seeheim, seit 2014 Dorfgemeinschaftshaus im Ortsmittelpunkt von Norddorf

Wie nachzulesen ist, gehörte Norddorf m Jahr 2012 mit 474.237 Übernachtungen von 49.485 Gästen (ohne Übernachtungen in der Nordseeklinik) zu den zehn wichtigsten Fremdenverkehrsorten in Schleswig-Holstein. Norddorf auf Amrum verfügte 2005 über 2.162 Gästebetten. Bekannt ist auch die Nordseeklinik, eine Mutter-Kind-Kurklinik der AOK, die Erwachsene sowie deren Kinder für Vorsorge- und Reha-Kuren aufnimmt.

Norddorf Amrum Bild20
Blick vom LichtBlick Inselkino auf die Veranstaltungswiese im Zentrum von Norddorf

Nördlich des Ortes schließt sich ein eingedeichtes Marschgebiet mit extensiver Rinderhaltung an. Am Rand zum Dünengürtel liegt das Schullandheim Ban Horn. Der Norddorfer Badestrand liegt westlich auf dem Kniepsand. Ein in den 1970er Jahren am Dünenrand errichtetes Schwimmbad wurde später wieder stillgelegt. Im ehemaligen Schwimmbad nahe dem Strand ist das sehenswerte naturkundliche Zentrum mit dem Schwerpunkt Umweltschutz untergebracht, das der Öömrang Ferian betreibt, der Heimat-, Kultur- und Naturschutzverein auf Amrum. Von Norddorf aus starten die Wattwanderungen nach Föhr und die Wattwanderung zur Kormoraninsel.

Norddorf Amrum Bild28
Ansicht von Norddorf von der nördlich gelegenen Marsch aus.

Bilder-Galerie von Seeheilbad Norddorf auf Amrum

Bilder-Galerie mit 34 Bildern (zur korrekten Anzeige ist Java-Script erforderlich)
Norddorf Amrum Bild01 Norddorf Amrum Bild02 Norddorf Amrum Bild03 Norddorf Amrum Bild04 Norddorf Amrum Bild05 Norddorf Amrum Bild06 Norddorf Amrum Bild07 Norddorf Amrum Bild08 Norddorf Amrum Bild09 Norddorf Amrum Bild10 Norddorf Amrum Bild11 Norddorf Amrum Bild12 Norddorf Amrum Bild13 Norddorf Amrum Bild14 Norddorf Amrum Bild15 Norddorf Amrum Bild16 Norddorf Amrum Bild17 Norddorf Amrum Bild18 Norddorf Amrum Bild19 Norddorf Amrum Bild20 Norddorf Amrum Bild21 Norddorf Amrum Bild22 Norddorf Amrum Bild23 Norddorf Amrum Bild24 Norddorf Amrum Bild25 Norddorf Amrum Bild26 Norddorf Amrum Bild27 Norddorf Amrum Bild28 Norddorf Amrum Bild29 Norddorf Amrum Bild30 Norddorf Amrum Bild31 Norddorf Amrum Bild32 Norddorf Amrum Bild33 Norddorf Amrum Bild34
Ausschnitt der SI-Inselkarte Amrum mit dem Inselort Norddorf (Kartenausschnitt der SI-Inselkarte Amrum mit freundlicher Genehmigung des SI-Verlags, siehe Links).
Kartenausschnitt SI-Verlag

360 Grad Panorama im Ortszentrum von Norddorf

360 Grad Panorama im Ortszentrum von Norddorf: Rundum-Blick von der Hüttmann-Wiese, einen idealen Ort für viele Veranstaltungen, zu den Hotelgebäuden, zum Insel-Kino von Amrum LichtBlick und zur Amrum-Touristik in Norddorf.

360 Grad Panorama Norddorf Hüttmann Wiese Amrum
360 Grad Panorama im Ortszentrum von Norddorf (Größe: 17.764 x 1.748 Pixel)

Die Anzeige des Panoramas (Schwenken und Zoomen, Vollbildmodus) läßt sich steuern mit den bekannten Touch-Gesten oder mit den Steuerungsbuttons, die durch Auswahl des weißen Dreiecks am unteren linken Bildrand aufgerufen werden können (Java-Script im Browser erforderlich).